Mittwoch, 13. Juli 2011

HEIDI KLUM SHINE EAU DE TOILETTE


Bei Glamour wurde ich für den Test des neuen Parfums von Heidi Klum ausgewählt, worüber ich mich sehr freue, da ich noch nie Parfum zum testen hatte.
Die Verpackung sieht schon mal vielversprechend aus. Goldene Verpackung.
Der ovale Flakon ist auch in edlem Gold gehalten.
Den Namen von Heidi Klum und den Parfumtitel sieht man sehr gut. Die Initialien von Heidi Klum sind nochmals auf den Deckel geprägt.

Aber nun zum Duft:


Die Komponenten sind unter anderem Birne, pinker Pfeffer und Mandarine. Dazu florale Noten von Mimosen, Sonnenblumen und Lilien. Tonka Bohnen aus Venezuela, Vanille und Moschus komplettieren den Duft.

Mein Fazit:
Ich bin von diesem Duft echt etwas enttäuscht. Für so eine Persönlickeit hatte ich mir einen tolleren Duft vorgestellt. Ausserdem verfliegt der Duft viel zu schnell, man riecht schon nach einer halben Stunde nichts mehr. Ich finds schade.
Für mich ist das leider nichts, daher schenk ich es meiner Mama.

Kommentare:

  1. Schade, dass der Duft nicht deinen Wünschen entsprach, aber umso besser, dass es die Testmöglichkeiten gibt :-)
    So mussten man den Duft nicht blind kaufen.

    Übrigens...ich habe dir einen Award verliehen:
    http://steffis-welt-der-wunder.blogspot.com/2011/07/ich-habe-einen-award-fur-meinen-blog.html

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. hallo
    hiermit mag ich dir ein Awand verleihen
    weitere info unter
    http://hexe1979-hexesbastelecke.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Hm ist ja schade:( Wollte es mir kaufen aber wenn man es nach einer halben Stunde schon nicht mehr riechen kann ist das echt blöd.
    Lieben gruß Ella :)

    AntwortenLöschen